Burnout

Burnout verhindern mit Hypnose

Einfach nicht mehr können. Der Kopf leer, Tunnelblick, die Hände wie gelähmt. Trotzdem gönnen Sie sich keine Pause, sind ständig in Aktion und versuchen, immer alles noch ein bisschen zu optimieren. Wie es Ihnen dabei ergeht, wissen nur Sie selbst, die anderen nehmen gar nicht wahr, was Sie täglich leisten. Warum tue ich mich gerade so schwer? Den anderen fällt es doch ganz leicht, ständig Höchstleistungen zu bringen ...

Erkennen Sie sich ganz oder teilweise in dieser Beschreibung wieder? Dann ist es völlig berechtigt, dass Sie sich nun aktiv darum kümmern und dem drohenden Burnout möglichst frühzeitig etwas entgegensetzen. Und: Sie sind keineswegs alleine. Vielen meiner Klientinnen und Klienten erging es wie Ihnen. Durch Hypnose konnte ich ihnen helfen, ihre persönlichen, oft unterbewussten Burnout-Auslöser zu erkennen, schädliche Mechanismen zu stoppen, und neue Kräfte und Ressourcen zu gewinnen.

Burnout: Was steckt dahinter?

Zunächst ist es ganz einfach die Überforderung durch Stress, die Menschen irgendwann „ausbrennen“ lässt. Diese Überforderung kann von außen kommen, durch permanenten Leistungsdruck zum Beispiel, oder auch selbstgemacht sein, etwa durch eigene Ansprüche und Erwartungen. Meist fehlt die Chance, echte Erholungsphasen einzulegen. Und bei vielen kommt das Gefühl mangelnder ideeller oder materieller Anerkennung hinzu. Der Burnout entwickelt sich schließlich zum Teufelskreis, weil man neben allem Stress auch noch das eigene Stressverhalten zu optimieren versucht.

Wie hilft Hypnose gegen Burnout?

Wenn Sie einem Burnout vorbeugen wollen oder sich bereits in einer Burnout-Situation befinden, ist Hypnose nach meiner Erfahrung eine ausgesprochen effiziente Methode. In Ihrem Unterbewusstsein gibt es Wegweiser, die dafür sorgen, dass Sie Ihre Persönlichkeit vor allem über Leistung definieren, alles perfekt machen wollen (und mit dem Ergebnis nie zufrieden sind). Dass Sie einfach nicht „Nein“ sagen können, wenn man Sie um etwas bittet (oder Sie schon helfen, bevor man Sie überhaupt fragt). Dass Sie nicht abschalten können oder auf permanente Anerkennung angewiesen sind. Mittels Hypnose finden wir diese Wegweiser und entwickeln im Gespräch gemeinsam Lösungen, um einen neue Richtung einzuschlagen. So können Sie potenzielle Burnout-Auslöser künftig sofort erkennen und Stresssituatuionen besser steuern – oder stoppen. Und das in der Regel bereits nach zwei bis drei Sitzungen.

Was wollen wir für Sie erreichen?

  • Sie entwickeln Selbstbewusstsein, um Stress besser zu managen, 
  • gewinnen neue Motivation,
  • erkennen den Sinn Ihrer Arbeit wieder – oder     
  • finden den Mut, die Dinge grundlegend zu ändern.

Kommen wir ins Gespräch.

Durch meine langjährige Tätigkeit als Personalberaterin im Executive-Bereich bin ich gut mit dem enormen Leistungsdruck vertraut, unter dem Fach- und Führungskräfte heute stehen. Im Beruf, aber auch in Familie und Beziehung, im Freundeskreis und sogar in der Freizeit. Dadurch fällt es mir leicht, mich in Ihre Situation hineinzuversetzen und in der Hypnose sowie im Gespräch mit Ihnen Lösungen zu finden. Gerne erläutere ich Ihnen, wie wir dabei am besten vorgehen. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Burnout-Prävention für Unternehmen

Sie sind Unternehmer, Führungskraft oder HR-Verantwortlicher und möchten Ihre Mitarbeiter aktiv bei der Burnout-Prävention unterstützen? Dann ist Hypnose dank des im Vergleich zu den meisten anderen Maßnahmen geringen Zeitaufwands eine sehr effiziente Option. Gerne biete ich vergünstigte Kontingente für Ihre Mitarbeiter. Sprechen Sie mich bitte einfach an.